Go Back
Drucken

Sonntagszopf aus dem "Steinofen"

Zutaten

  • 500 g Weissmehl oder Zopfmehl
  • 3 DL Milch, lauwarm
  • 60 g Butter gewürfelt, weich
  • 1 TL Honig
  • 0.5 EL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 Würfel Frischhefe
  • 1 Stk Eigelb
  • 1 EL Milch
  • 1 Stk Brotbackstein (Optional)

Anleitungen

  1. Mehl, Salz, Butter und Honig vermischen

  2. Milch mit dem Zucker und der Hefe verrühren und ein paar Minuten stehen lassen

  3. Alles in der Küchenmaschine vermischen und ca. 7 Minuten kneten lasen. Dann noch etwa 5 Minuten von Hand weiterkneten. Zugedeckt mit einem nassen Tuch ca. 1.5 Stunden aufgehen lassen

  4. Falls vorhanden den Brotbackstein bei ca. 190 Grad im Ofen vorheizen (ca. 30min)

  5. Den Zopf formen und mit dem Eigelb, Milchgemisch bestreichen. Weitere 30 Minuten aufgehen lassen.

  6. Dann nochmal den Zopf mit dem Eigelb-Milch  bestreichen und nun im Ofen ca. 35 Minuten backen. Sobald der Zopf mit dem "Klopftest" am Boden hohl klingt, auskühlen lassen