Kalbsvoressen mit Steinpilzen

Das Kalbsvoressen mit Steinpilzen ist eines meiner Lieblingsgerichte. Einfach zubereitet und schmeckt köstlich! Die Sauce ist der der absolute Hammer!

Kalbsvoressen mit Steinpilzen

Zutaten

  • 900 g Kalbsvoressen
  • 60 g getrocknete Steinpilze firsche natürlich umso besser 🙂
  • 2.5 dl Weisswein
  • 2..5 dl Bouillon
  • 2 Stk kleine rote Zwiebeln fein geschnitten
  • 4 Stk Knoblauchzehen gepresst
  • 2.5 dl Rahm
  • 2 EL Maizena
  • 2 EL Mehl
  • 30 g Butter

Anleitungen

  1. Getrocknete Steinpilze in Wasser oder Milch einweichen, ca. 1 Stunde

  2. Kalbsvoressen  portitionsweise mit Salz und Pfeffer würzen.  In eine heisse Pfanne geben und mit Mehl bestäuben. Ca. 2 Minuten auf jeder Seite anbraten und aus der Pfanne nehmen.

  3. Die gleiche Pfanne mit Papier ausreiben und Knoblauch, Zwiebeln, und Steinpilze mit Butter andünsten. Die Bouillon dazugeben und aufkochen.

  4. Kalbsvoressen wieder dazugeben  und auf kleiner Stufe, zugedeckt, ca. 1.5 h schmoren.

  5. Rahm mit Maizena vermischen und dazugeben. Kurz kochen lassen uns servieren!

 

Dazu passt sehr gut der gute alte Kartoffelstock mit Gemüse

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.